+43 699 1700 5283 info@mysens.eu

SENSORKARTE

Um die LIVE-Daten aller Sensoren in der Karte zu sehen ist es notwendig sich einzuloggen. 

MS-TL: Temperatur (Luft), Tagesmaximaltemperatur, Tagesminimaltemperatur, Luftfeuchtigkeit, Feuchttemperatur, Taupunkt
MS-BT: Bodentemperatur, rel. Bodenfeuchte

Noch keine Zugangsdaten? Registrieren

MODELLE

Visualisierung und MODELLE

Wir verfügen über mehr als 10 Jahre Entwicklungserfahrung im Bereich Modellentwicklung und über eine breite Basis an bereits realisierten Visualisierungen und Modellen für Schaderreger. Darunter sind Modelle für die Vorhersage und Bewarnung von Feuerbrand, Schorf, Peronospora, Oidium etc., sowie von tierischen Schaderregern. Ausgereifte Algorithmen und qualitativ hochwertige Klimadaten für die Berechnung sind die Grundvoraussetzung für die erfolgreiche Prognose. Die erforderlichen Klimadaten können im mysens.network dezentral, auf unterschiedlichen Lagen, mit einzelnen Sensoren von Ihnen selbst erhoben werden.

Visualisierungsbeispiele:

SENSOREN UND EMPFÄNGER

SENSOREN UND EMPFÄNGER Stand 17.03.2021

MYSENS funktioniert mit Sensoren und Sendern verschiedener Hersteller und ist nicht auf bestimmte Hardware beschränkt. MYSENS basiert auf moderner IoT-Technik bei der jeder Sensor mit einem eigenen Sender ausgestattet ist. Das System gewährleistet dadurch maximale Flexibilität. Die Signale der einzelnen Sensoren werden an einen Empfänger weitergeleitet, der am vorhandenen Internetzugang (z. B. A1-Router) angeschlossen ist. Somit kann die bereits bestehende Infrastruktur bestmöglich genutzt werden.

MS-TL

Externer Sensor mit Solar-Shield und Sender

MS-TL sender MIT SENSOR (Temperatur und Luftfeuchtigkeit)

Vorkonfigurierter, optimierter Sender mit extrem niedrigem Energieverbrauch inkl. externem Temperatur- und Luftfeuchtigkeitssensor für den langfristigen Außeneinsatz (IP68) auf Industrie-Niveau zur Echtzeitmessung. Der Sensor ist auf die Verarbeitung im mysens.network eingerichtet. Es ist keine Konfiguration mehr notwendig.

Der Temperatur- und Feuchtigkeitssensor ist ein vollständig kalibrierter, linearisierter und Temperatur-kompensierter Digitalausgang der eine hohe Zuverlässigkeit und Langzeitstabilität bietet. Der Sensor ist in einem wasserdichten, kondensationsgeschützten Gehäuse untergebracht, um eine langfristige Nutzung zu gewährleisten. Zusätzlich ist der Sensor mit einem Schutz vor Sonneneinstrahlung (Solar-Shield) versehen.

Mit diesem Sensor können im mysens.network folgende Parameter realisiert werden:

  • Temperatur
  • Luftfeuchtigkeit
  • Feuchttemperatur
  • Blattnässe
  • Taupunkt

Temperatur-Sensor:

  • Bereich: -40 to + 80°C
  • Genauigkeit: ±0.2 @ 0-90 °C
  • Auflösung: 0.01°C
  • Long Term Shift: <0.03 °C /Jahr

Luftfeuchtigkeits-Sensor:

  • Bereich: 0 ~ 99.9% rF
  • Genauigkeit: ± 2% rF (0 ~ 100% rF)
  • Auflösung: 0.01% rF
  • Long Term Shift: <0.25 % rF /Jahr

Sender

    • Reichweite: bis zu 5 km (positionsabhängig) zum nächsten MS-RX Empfänger* bzw. Mobilfunkmasten**
    • Übertragungsintervall einstellbar
    • Wechselbare Batterie bzw. Akku (Haltbarkeit je nach Übertragungsintervall 3 bis 5 Jahre)

*bei Verwendung von LoRa    **bei Verwendung von NB-IoT

Vorkonfigurierter MS-TL Sensor mit Solar-Shield und Sender: ab € 138,- exkl. USt. und Versand – Stand 12.03.2021

  • Verkauf ausschließlich an unternehmerisch tätige Kunden im Sinne des § 1 Abs 2 KSchG
  • Voraussetzung Community-Lizenz (siehe Registrierung)

Informationen zu Sensoren und Sender weiterer Hersteller auf Anfrage.

MS-BT

Externer Sensor und Sender

MS-BT sender MIT SENSOR (Bodenfeuchtigkeit und Bodentemperatur)

Vorkonfigurierter, optimierter Sender mit extrem niedrigem Energieverbrauch inkl. externem Bodenfeuchte- und Bodentemperatursensor für den langfristigen Außeneinsatz (IP68) auf Industrie-Niveau zur Echtzeitmessung. Der Sensor ist auf die Verarbeitung im mysens.network eingerichtet.  Es ist keine Konfiguration mehr notwendig.

Mit diesem Sensor können im mysens.network folgende Parameter realisiert werden:

  • Bodentemperatur (C°)
  • Enthaltene Wassermenge im Boden (Volumetrischer Wassergehalt  in Vol.-%)

Bodenfeuchte Sensor:

  • Bodenfeuchte 0-100.00% (Volumetrischer Wassergehalt in Vol.-%)
  • Auflösung 0.01%
  • Genauigkeit ± 3% (0 ~ 53%) ± 5% (über 53%)
  • Messmethode: Temperatur- und leitfähigkeitskompensierte FDR

BodenTEMPERATUR Sensor:

  • Bereich: -40 to + 85°C
  • Genauigkeit: ±0.3 @ -10 bis 90 °C
  • Auflösung: 0.01°C

Sender

    • Reichweite: bis zu 5 km (positionsabhängig) zum nächsten MS-RX Empfänger* bzw. Mobilfunkmasten**
    • Übertragungsintervall einstellbar
    • Wechselbare Batterie bzw. Akku (Haltbarkeit je nach Übertragungsintervall 3 bis 5 Jahre)

*bei Verwendung von LoRa    **bei Verwendung von NB-IoT

Vorkonfigurierter MS-BT Sensor mit Sender: ab € 189,- exkl. USt. und Versand – Stand 12.03.2021

  • Verkauf ausschließlich an unternehmerisch tätige Kunden im Sinne des § 1 Abs 2 KSchG
  • Voraussetzung Community-Lizenz (siehe Registrierung)

Informationen zu Sensoren und Sender weiterer Hersteller auf Anfrage.

Sensoren für Regenmenge (MS-R) demnächst erhältlich  –  Preise auf Anfrage

MS-RX

Empfänger für die Weiterleitung ins Internet

MS-RX EMPFÄNGER(optional)

Wir verwenden optimierte Empfänger verschiedener Hersteller, welche wahlweise Indoor oder Outdoor montiert werden können. Mit diesen werden Daten aller Sensoren im Umkreis von bis zu 5 km (Geräte und positionsabhängig auch darüber) Empfangen, um diese mit dem Internet zu verbinden. Ein Empfänger kann bis zu 1000 Sensoren direkt ins Internet weiterleiten (über Mobilfunk z. B. 4G) oder wird an bestehende Infrastruktur (z. B. A1-Router) angeschlossen.

MS-RX EMPFÄNGER

  • Weiterleitung von 50 bis 1000* Sensoren ins Internet
  • Empfangsradius: bis 5 km*

*Die genaue Spezifikation ist Abhängig vom eingesetzten Gerätetyp / Gerätetechnik

Vorkonfigurierter Empfänger je nach Gerätetyp und Hersteller ab € 178,- exkl. USt. und Versand (Verkauf ausschließlich an unternehmerisch tätige Kunden im Sinne des § 1 Abs 2 KSchG). Darüber hinaus gehende Arbeiten z.B. Updates sind nicht inkludiert. Für den Empfang der Daten ist eine Community-Lizenz (siehe Registrierung) Voraussetzung.

SENSOREN HINZUFÜGEN

SENSOREN ZUR KARTE HINZUFÜGEN

Nach dem Einschalten des Senders am Sensor erfolgt die Einbuchung in das MYSENS-System automatisch. Innerhalb von 10 Minuten erscheint Ihr Sensor in der Karte. Im Portal können Sie alle Sensoren verwalten.

Webseite und Dienst befinden sich noch im Testmodus